Dokumentation: Zerfall und Freilegung

Historische Bausubstanz kann und muss folglich – im Rahmen der Möglichkeiten – so weit es geht erhalten werden, indem diese statisch bis an die Grenzen untersucht wird.