Brennerbasistunnel – und dann?

Während an der Tunnelröhre – mit Verzögerungen – fleißig gebaut wird, fehlen Rahmenbedingungen, Betriebsprogramme sowie eine gesamtheitliche Ausrichtung in der alpinen Verkehrsplanung.